Wie teuer ist es einen Stern zu kaufen?

Wie teuer ist eigentlich ein Stern, wenn ich diesen kaufen möchte? Wenn Sie sich diese Frage stellen, dann haben wir hier die Antwort fĂŒr Sie.

Die kurze und schnelle Antwort: Sterne gibt es ab 20€ bis ĂŒber 100€ je nach QualitĂ€t der Unterlagen & des beigefĂŒgten Materials.

Der Preis des Sternes variiert nach…

Es gibt viele verschiedene Faktoren, die den Preis oder die Kosten eines Sternes variieren lassen. Ein paar dieser Faktoren sind die QualitÀt der Sternurkunde, die Sichtbarkeit des Sternes sowie Versand und sonstige Extras.

QualitÀt der Sternurkunde

Ein entscheidender Faktor, der den Preis eines Sternes ausmacht, ist die QualitĂ€t der Unterlagen und der Sternurkunde. Je nach Material und DruckqualitĂ€t variiert hier der Preis des Angebots. „QualitĂ€t hat nun einmal seinen Preis“ ist wohl etwas was viele schon oft gehört haben.

Sichtbarkeit des Sternes

Der nÀchste Faktor, der den Preis eines Sternes ausmacht, ist seine Sichtbarkeit bzw. Helligkeit. Ein sichtbarer Stern wird in der Regel mehr kosten, als ein Stern, der nicht sichtbar ist.

Art des Sternes

Auch die Sternart macht den Preis aus. Ist es ein „normaler“ Stern, ein Doppelstern oder ein Stern in einem Sternbild? Je nach Sternart ist der eine Stern gĂŒnstiger oder teurer.

Versand und Sonstiges

Dazu kommen Extras wie vielleicht ein Bilderrahmen oder sonstige Bestandteile, die den Preis variieren lassen, wie Versand & Verpackung oder nur der Versand per E-Mail.

Zusammenfassung

Zusammenfassend kann man sagen, dass der Preis eines Sternes von einigen Faktoren abhÀngig ist und diesen dann eben teurer macht, je heller, ausgefallener und qualitativ hochwertiger die Sternunterlagen sind.

Bewertungen zu Interstellarium

ZurĂŒck zur Themenseite „Stern kaufen & verschenken“

FAQ

Auf Interstellarium kann man Sterne ab ca. 30 € kaufen, wenn man sich fĂŒr die einfachste Variante entscheidet und bis zu 90€ fĂŒr einen Doppelstern.

Preislich bewegen wir uns bei Interstellarium im oberen Mittelfeld. NatĂŒrlich gibt es Anbieter, die weniger teuer sind. Diese haben aber auch oft keine gute DruckqualitĂ€t.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.